Follower

Sonntag, 4. Oktober 2015

Das Frau-Sein und der Glaube an das schöne Leben

Mutig so sein, wie man ist?
Dazu gehört wahrhaftig Mut - besonders im Kindesalter. Mehr dazu ist von der Kinderbuchautorin Dagmar Geisler (4, 5) in ihrem Buch 'Das bin ich von Kopf bis Fuß' zu erfahren. 


Wie sieht es bei den Erwachsenen - speziell den Frauen - mit dem Mut aus?
"Von Frau zu Frau redet man über das Leben - man verbindet sich innerlich mehr und identifiziert sich stärker.“ Gemeinsam ist man also mutiger?

Der Aufbruch gegen das devote Frauenbild war in Deutschland stark...
Martina Gedeck: „Bei uns haben sich die Menschen schneller gegen die Tradition gestellt. Das ist auch der Geschichte unseres Landes geschuldet, dem Aufbäumen gegen die Nazis.“(1) 

Sich selbst leben und sich verallgemeinernden Frauenbildern verweigern?
Sich verweigern? Da werden Sie gnadenlos auf sich zurückgeworfen werden. Das ist gut so! Sie müssen sich mit sich selbst konfrontieren, sonst verlieren Sie sich und Ihr Ziel aus den Augen!  
"Wenn Du nicht weißt, wohin Du gehst, wie kannst Du erwarten, dort anzukommen?" (Basil S. Walsh) 

Bedarf es eines schicksalhaften Einschnitts, um neue Schritte zu wagen?
Veränderung - verbunden mit einem Verlust - kann Schritte in Gang setzen. Manchmal reicht schon die Verlustangst für den Aufbruch zu neuen und klugen Wegen.
Der Mensch hat dreierlei Wege, klug zu handeln_ 
Erstens durch Nachdenken, das ist das Edelste.
Zweitens durch Nachahmen, das ist das Leichteste und 
drittens durch Erfahrung, das ist das Bitterste. (Konfuzius)



Das Leben ist schön!

Verleihen Sie dem Leben Flügel als Frau?

Das Leben ist schön!
Als Frau muss man einfach an das schöne Leben glauben oder etwa nicht? (2, 3)
Sind Sie eine positive, schrittkräftige und dem Leben zugewandte Frau?
Genießen Sie das Leben in vollen Zügen?
Haben Sie den Mut, Sie selbst zu sein und Ihrer Fantasie zu folgen oder verstecken Sie sich in Ihrer vermeintlichen Komfortzone der Anpassung?


You don't pay the highest price for the freedom of imagination, creativity and open minded thinking!
Ja, ja, ja!
Der Preis für ein ungelebtes Leben ist höher!
Leben Sie also Ihr Leben! 
Lassen Sie Ihre Gedanken frei fliegen!
Lassen Sie Ihre Taten sprechen! 

"Bird born in a cage think flying is an illness"
"Bird born in a cage think flying is an illness" lautet ein Ausspruch von Alejandro Jodorowski, einem chilenischen Regisseur, Schauspieler und Autor einer Reihe surrealer Filme (6).
Sie wissen, nicht nur im Käfig geborene Vögel denken, dass freie Bewegung eine Krankheit ist. 
Wollen wir das Gegenteil beweisen?
Verleihen wir unseren Gedanken Flügel?

----------------------------------------------------------------------------------
Creative Commons LizenzvertragBericht:  Anna Maria Zehentbauer    http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/ 

 #Frauenbilder     #Psychotherapie   #Frauen #Kinder  #Kinderbuch   #Dagmar_Geisler